Als „Sprechzimmer on Tour e.V.“,  führen wir unsere Veranstaltungen an wechselnden Orten in und um Dannenberg durch und haben keine feste Location. So sind wir als Kulturverein in gewisser Weise „heimatlos“ und immer „on tour“. Auch die  Künstler*innen, mit denen wir zusammenarbeiten, sind bereits bewegte Lebenswege gegangen und viele haben ihre geographische Heimat hinter sich gelassen.

Daher haben wir für unsere Veranstaltungen in 2024 das Motto „Was ist Heimat?“ gewählt.

Gemeinsam mit unseren Künstler*innen möchten wir ein Jahr lang ergründen, welche unterschiedlichen Bedeutungen dieser Begriff haben kann. Sei es als geographische, künstlerische, geistige, spirituelle, kulturelle oder soziale Heimat.

Bei unseren Veranstaltungen werden die Künstler*innen 2024 ihre Gedanken, Geschichten oder einen Song zum Thema Heimat mit uns teilen. Und natürlich vertiefen wir das auch gerne in Gesprächen mit unserem Publikum.

Da es für „Heimat“ per se keine feste Definition gibt, sind wir gespannt auf vielfältige, bunte, überraschende und kreative Ergebnisse – jenseits von Klischees und vorgefertigten Meinungen.

Die nächsten Veranstaltungen

  • 07.04.24 – Simon Kempston

    Simon Kempston / Singer-Songwriter & Gitarren Hero aus Schottland

    Simon Kempston ist „einer der besten Songwriter Schottlands“ (The Sunday Herald) und führender Fingerstyle-Gitarrist. Simons originelles, unverwechselbares Gitarrenspiel…(weiterlesen)

  • 12.05.24 – Mat Clasen & Joachim Goerke

    Mat Clasen & Joachim Goerke / Saxophon Piano Duo.

    Die tiefe Verbundenheit von Joachim Goerke (Piano) und Mat Clasen (Saxophon) zieht sich wie ein goldenes Band durch das Leben und das Schaffen der beiden Musiker. Ihren schönsten Ausdruck findet die Freundschaft in den seltenen und ausgewählten Auftritten als Saxophon-Piano-Duo. In dieser Konstellation lassen.. (weiterlesen)

  • 28.06.24 – Mon Mari et Moi

    Mon Mari et Moi / Lieder zum täglichen Gebrauch.

    Shakti und Mathias Paqué sind MON MARI ET MOI und spielen „Lieder zum täglichen Gebrauch“! Für Musikkabarett sind sie nicht albern genug, fürs Liedermachergenre wird auf ihren Konzerten eindeutig zu viel gelacht. So oder so, die Wahrscheinlichkeit, sich nach einem MON MARI ET MOI-Konzertbesuch besser zu fühlen, ist sehr hoch… (weiterlesen)

  • 05.07.24 – Lasca Fox

    Lasca Fox / Multi-Instrumentalist.

    Stell dir ein Festival Line up mit Daft Punk, Jamiroquai, Helge Schneider, Tame Impala, Thundercat, Bürger Lars Dietrich und Prince vor. Stell dir nun vor, dass dieses Festival auf einem Fahrradanhänger stattfindet und von einer Person performt wird. Kaum vorstellbar? Dann solltest du mal …(weiterlesen)

  • 06.-08.09.24 – Wagen und Winnen – Gusborn

    Wagen und Winnen / Kunstfestival.

    „Wagen & Winnen – Kunstperlen in Altmark und Wendland“ ist ein regionales und selbstorganisiertes Kunst- und Kulturfestival, das im Jahr 2020 erstmals im nördlichen Sachsen-Anhalt (Altmark) und im östlichen Niedersachsen (Wendland) stattfand. Dabei zeigen sich „ganz nebenbei“ die Regionen…. (weiterlesen)

  • 07.09.24 – Morgan Finlay

    Morgan Finlay / Singer Songwriter.

    Morgan Finlay ist ein Sänger und Songwriter aus Vancouver, dessen Songs sich durch eine federleichte Leuchtkraft auszeichnen und seine Zuhörer unweigerlich in eine optimistische Stimmung versetzen. Stilistisch bewegt sich der Musiker durch ein großes.. (weiterlesen)